Das schreibt man über uns ...

Die Presse schreibt gern über uns, darüber freuen wir uns natürlich sehr. Hier finden Sie eine Vielzahl an Pressemeldungen über unsere Vereinsaktivitäten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presse

Backhaus und Feuerwehr arbeiten eng zusammen

In der kleinen Ortschaft Barrigsen arbeiten der Backhaus-Verein und die Ortsfeuerwehr künftig noch enger zusammen, um die Dorfgemeinschaft weiter zu stärken. Zum ersten Mal hat sich die Ortsfeuerwehr daher an der Ausrichtung einer kleinen Neujahrsbegegnung am Lagerfeuer unter freiem Himmel vor dem Backhaus beteiligt.

Barrigsen. "Für die Menschen ist es wichtig, in einer funktionierenden Dorfgemeinschaft zu leben. Feuerwehr und Backhaus-Verein ergänzen sich bei den Veranstaltungen innerhalb unseres kleinen Dorfes optimal", erläuterte Ortsbrandmeister Matthias Geddert am Rand der Neujahrsbegegnung am Wochenende.

Auch nach Ansicht des Backhaus-Vorsitzenden Harald Wieder profitiert das Dorfleben von der engen Kooperation beider Vereine in Barrigsen mit seinen rund 240 Einwohnern. "Zumal viele unserer mehr als 100 Mitglieder auch der Feuerwehr angehören," sagte Wieder.

 

Neben den eigenen Mitgliedern unterstützen auch viele ehrenamtliche Helfer sowie Freunde und Sponsoren das Programm des Barrigser Vereins für Heimat-, Kultur- und Brauchtumspflege. "Mit unserem Fest zum Jahresbeginn am Lagerfeuer wollen wir uns bei allen Beteiligten für die Unterstützung bedanken", betonte Wieder.

Bis zu 20 Frauen und Männer gehören nach Angaben des Vorsitzenden zum festen Helferkreis. Nur so lasse sich das Programm mit Workshops, Backseminaren und -festen realisieren.

Zu den regelmäßigen Angeboten gehören insbesondere die Backtage jeweils am letzten Sonnabend des Monats. "Dann heizen wir unseren Lehmofen im Backhaus an. Angemeldete Teilnehmer bringen ihren eigenen Teig mit, um dann gemeinsam frisches Brot oder Kuchen zu backen. Dabei tauschen wir auch immer unsere Erfahrungen und neuen Rezepte aus", erklärte der Vorsitzende.

Der nächste Backtag beginnt am Sonnabend, 28. Januar, um 16.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 3,50 Euro. Anmeldungen nimmt der Verein per E-Mail an info@backhaus-barrigsen.de entgegen.

Für den 10. September plant der Verein sein großes Barrigser Backfest von 11 bis 18 Uhr – mit ofenfrischen Backwaren sowie einem bunten Unterhaltungsprogramm.

Von Frank Hermann  Neue Presse

 

Weiterlesen …

Das Backhaus begrüßt das neue Jahr mit Glühwein am Lagerfeuer

Barrigsen.

Nach der erfolgreichen Adventsfeier am Backhaus Barrigsen, luden die Mitglieder des „Backvereins“ gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Barrigsen im neuen Jahr zum Glühwein am Lagerfeuer ein. Gemeinsam mit den Mitgliedern, Helfern, Sponsoren, Unterstützern und Freunden der Feuerwehr und des „Backvereins“ wurde die Gelegenheit genutzt, mit der Dorfgemeinschaft und den politischen Vertretern auf das alte Jahr zurückzublicken und auf ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr anzustoßen. „Die Feuerwehr und der Backhausverein ergänzen sich hier im Ort und führen solche Veranstaltungen gerne zusammen durch“, erklärte Ortsbrandmeister Matthias Geddert. Auch in diesem Jahr haben die Mitglieder des Vereins wieder einiges geplant: So wird es neben den normalen Backtagen auch wieder den großen Backtag am 10. September mit einem attraktiven Rahmenprogramm geben. Der Vereinsvorsitzende Harald Wieder ist mit dem abgelaufenen Jahr "äußerst zufrieden" und freut sich auf "ein schönes und erfolgreiches 2017".

 

 

Weiterlesen …